Springe zum Inhalt →

Therapieangebot

Grundlage meines therapeutischen Handelns ist die kognitive Verhaltenstherapie. Ihre Wirksamkeit ist wissenschaftlich sehr gut belegt. Ich orientiere mich an den aktuellen Problemen in Ihrem Leben und suche gemeinsam mit Ihnen nach konkreten Lösungsmöglichkeiten. Dabei bin ich stets bemüht, transparent und für sie nachvollziehbar vorzugehen. Ein weiterer und mir sehr wichtiger Teil ist die Integration aktueller Forschungen und Entwicklungen in die Therapien. Hierzu zählen vor allem Methoden aus der dritten Welle in der Verhaltenstherapie, wie die Schematherapie, moderne Traumatherapie zum Beispiel mit Imagery Rescripting, die Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) die Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT), und eine konsequente Orientierung an ihren persönlichen Stärken. Es ist mir ein Anliegen, eine individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Therapie anzubieten, die Ihnen dabei hilft, die eigene Befindlichkeit zu verbessern, die Lebensqualität zu erhöhen und neue Handlungsspielräume zu erschließen.

Mein psychotherapeutisches Angebot richtet sich an Erwachsene aller Altersstufen. Meine Behandlungsschwerpunkte sind:

  • Ängste und Traumata
  • Depression und Burnout
  • Probleme nach schweren Verlusten und Migration
  • Schwierigkeiten in zwischenmenschlichen und beruflichen Bereich
  • Zwänge

Verhaltenstherapeutische Methoden bewähren sich darüber hinaus auch bei einer Vielzahl anderer psychischer Schwierigkeiten. Falls Sie hierzu eine individuelle Frage haben, freue ich mich über ihre Kontaktaufnahme.